Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.
Durch die Anwendung von Cookies können wir Ihnen marktspezifische Informationen übermitteln. Wenn Sie diese Seite nutzen, akzeptieren Sie unsere Cookie-Richtlinien. Hier erfahren Sie mehr.

Frisches mit Fisch

Fisch Freitag

Freitags gibt es Fisch – und das hat Tradition! Denn Fisch ist wichtig für eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Ob Backfisch-Stäbchen, Filegros oder Schlemmer-Filets – iglo bietet viele leckere Möglichkeiten, gemeinsam mit Familie und Freunden Fisch zu essen, ohne dafür lange in der Küche zu stehen.

Ahoi Matrosen & Meerjungfrauen

Seit vielen Jahren geht er nun schon auf große Fahrt, um mit kleinen und großen Genießern tolle Abenteuer zu bestehen – Käpt’n iglo! Seine Mission hat Tradition: leer gegessene Teller, glückliche Kinder und entspannte Eltern! Die Glücklichmacher Fischstäbchen, Schlemmer-Filet und Backfisch-Varianten sind der Star auf dem Teller – vielseitig, lecker und leicht zubereitet.

Nährwerte

Einmal pro Woche leckere Fischvarianten auf den Tisch bringen schlägt viele „Nährstoff-Fliegen“ mit einer Klappe. Denn Fisch ist nicht nur lecker, sondern gleichzeitig natürlicher Lieferant für Omega-3-Fettsäuren. Außerdem stecken in Lachs & Co. viele wertvolle Eiweiße sowie das Sonnenvitamin D. Die salzreduzierten iglo Fischvarianten sind somit nicht nur rundum lecker, sondern auch ein echtes Plus für eine ausgewogene, Ernährung.

Leicht & lecker

Ob kalorienarme Zubereitung im Backofen oder in einer Heißluftfriteuse oder der direkte Griff zur Vollkorn- oder fettreduzierten-Variante: bei der iglo Fisch-Vielfalt ist für jeden Genießer das richtige dabei.

Glutenfrei

Auch sensible Esser kommen auf ihre Kosten. So sind die Glücklichmacher Fischstäbchen und das Schlemmer-Filet à la Bordelaise auch in der glutenfreien Variante erhältlich.

Nachhaltigkeit

Als Mitbegründer des MSC (Marine Stewardship Council) setzt sich iglo für nachhaltigen Fischfang ein. Durch nachhaltige Fischerei und schonende Fangmethoden soll die Balance der Fischbestände erhalten werden, damit auch noch morgen Fisch genossen werden kann.

Fischrezepte

Alpiner Fisch-Wrap
 

Anzahl Personen: 4

Zubereitungszeit: 40 Minuten

Asia-Knusperspieß auf Glasnudelsalat

Anzahl Personen: 4

Zubereitungszeit: 40 Minuten

Fisch-Dog mit roten Zwiebeln

Anzahl an Portionen: 4

Zubereitungszeit: ca. 25 min.

Schlemmer-Filet mit Spicy-Sesam-Kartoffel

Anzahl Personen: 4

Zubereitungszeit: 45 Minuten

Frisches mit Gemüse

Liebe, die man schmeckt!

Ob beim Anbau des Klassikers Spinat oder auf Europas größtem Basilikum-Freilandanbaugebiet – im Münsterland bei iglo herrscht echte Handarbeit. iglo arbeitet seit Generationen partnerschaftlich mit lokalen Landwirten zusammen. Über 100 Vertragslandwirte bauen rund um Reken das Gemüse für iglo an. Hand in Hand kümmern sich Anbauberater, Landwirt und Landfrau um Wachstum und Ernte – und zu Erntezeiten packt auch gern die ganze Familie mit an, wenn traditionelle Erfahrungswerte auf moderne Technik treffen.

Regionale Gemüse-Superhelden

Regionalität ist das neue Bio. Die kurzen Wege sorgen dafür, dass das geerntete Gemüse in Rekordzeit vom Feld in der Packung landet. Die kurze Verarbeitungszeit kombiniert mit dem industriellen Schnellfrostverfahren konserviert die Frische auf natürliche Weise. So bleiben wertvolle Nährwerte und Vitamine in dem regionalen Produkt erhalten. So ist das Top-Produkt in Punkto Schnelligkeit der Spinat, der von den iglo Landwirten zum Teil bereits in dritter Generation angebaut wird. Doppelt regional und traditioneller Paradiesvogel: der Rotkohl – angebaut in Westfalen mit Äpfeln aus dem Alten Land. Frisch & einfach Lecker!

In 180 Minuten vom Feld bis in die Packung

Das iglo Gemüse ist frischer als frisch! So ist beispielsweise der Blubb ein wahrer Blitzstarter: In 180 Minuten schafft er den Weg von der Ernte bis in die Packung. Ohne Wartezeiten und Umwege geht es für ihn direkt vom Feld in das Werk, wo er Qualitätskontrolle und Waschstraße durchläuft, um dann vitamin- und farbeschonend blanchiert sowie anschließend bei minus 40 Grad schockgefrostet wird. Die rasche Frostung sorgt dafür, dass die Zellwände nicht geschädigt werden und das Gemüse natürlich und ganz ohne Zusatzstoffe konserviert ist. Ein weiterer Vorteil: Vitamine, Mineralien, Nährstoffe sowie Geschmack und Farbe werden optimal erhalten.

Gelebte Nachhaltigkeit

emeinsam mit den regionalen Vertragslandwirten arbeitet iglo nach dem Anspruch, dass auch unsere Kinder und Enkelkinder noch morgen von einem gesunden Acker leben können. Dieses Ziel macht eine ökologisch-orientierte Landwirtschaft für uns zur Herzensangelegenheit. Wir achten auf die Fruchtfolge, um so die Böden nicht zu strapazieren. Zudem bietet iglo mit gut 75 Kilometern Blühstreifen Nahrung und Lebensraum für Bienen, Schmetterlinge, Vögel und Kleintiere.

Gemüserezepte

Kürbis-Süßkartoffel-Quiche

Zutaten für ca. 12 Stücke

Zubereitungszeit: 75 Minuten

Cannelloni mit Grünkohl und Mozzarella

Anzahl Personen: 4

Zubereitungszeit: ca. 1 ½ Stunden

Lauwarmer Buchweizen-Rotkohl-Salat

Anzahl Personen: 4

Zubereitungszeit: 45 Minuten

Soulfood-Pfanne mit Porree

Anzahl Personen: 4

Zubereitungszeit: 1 Stunde

Schnelles Ratatouille mit Rosenkohl u. Minze

Anzahl Personen: 4

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Risotto Verde
 

Anzahl Personen: 4

Zubereitungszeit: ca. 45 min

Rote-Bete-Carpaccio mit Blumenkohl

Anzahl an Portionen: 4

Zubereitungszeit: ca. 50 min.

Scharfe Kokosnuss-Spinat-Suppe

Anzahl Personen: 4

Zubereitungszeit: ca. 40 Minuten

Bleiben Sie immer informiert